Startseite - Riedstadt

Riedstadt

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Gemeinsame Gottesdienste in Riedstadt

Riedstädter Sommerkirche 2024

Evangelische Riedstädter Kirchen feiern gemeinsam Gottesdienste unter dem Motto: WASSER MARSCH ! . Das kostbare Nass in der Bibel . 21. Juli - Wolfskehlen; 4. August - Erfelden; 18. August - Leeheim; 25. August - Crumstadt

Ev. Kirche Goddelau

Ökumenischer Festgottesdienst zum 125jährigem Jubiläum TSV Goddelau

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst anlässlich des 125jährigen Jubiläums des TSV mit Begleitung des Musikvereins Goddelau SONNTAG 9. Juni 2024 um 10.30 Uhr im Festzelt

Ev. Kirche Goddelau

Musikalischer Abendgottesdienst mit THE BLACK ROSE

Goddelauer Abendgottesdienst mit der Band THE BLACK ROSE am 27. Juli 2024 um 18.30 Uhr in der Ev. Kirche. Herzliche Einladung !

Ev. Kirche Goddelau

Musikalischer Abendgottesdienst mit TONICUM

Goddelauer Abendgottesdienst mit der Band TONICUM am 29. Juni 2024 um 18.30 Uhr in der Ev. Kirche. Herzliche Einladung !

Aktuell

14.05.2024 rstd5

Riedstädter Sommerkirche 2024

Evangelische Riedstädter Kirchen feiern gemeinsam Gottesdienste unter dem Motto: WASSER MARSCH ! . Das kostbare Nass in der Bibel . 21. Juli - Wolfskehlen; 4. August - Erfelden; 18. August - Leeheim; 25. August - Crumstadt

17.04.2024 rstd5

Ökumenischer Festgottesdienst zum 125jährigem Jubiläum TSV Goddelau

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst anlässlich des 125jährigen Jubiläums des TSV mit Begleitung des Musikvereins Goddelau SONNTAG 9. Juni 2024 um 10.30 Uhr im Festzelt

17.04.2024 rstd5

Musikalischer Abendgottesdienst mit THE BLACK ROSE

Goddelauer Abendgottesdienst mit der Band THE BLACK ROSE am 27. Juli 2024 um 18.30 Uhr in der Ev. Kirche. Herzliche Einladung !

17.04.2024 rstd5

Musikalischer Abendgottesdienst mit TONICUM

Goddelauer Abendgottesdienst mit der Band TONICUM am 29. Juni 2024 um 18.30 Uhr in der Ev. Kirche. Herzliche Einladung !

Vergeben ist der Liebe schönste Übung;
Vergebung schließt uns auf des Himmels Tor,
Erhellt mit ew'gem Glanz der Erde Trübung,
Trägt uns in Gottes Gnadenschoß empor.

Vergebung ist das Brot, von dem wir leben,
Der Seele Lust und Atem allezeit;
Vergebung suchen täglich und vergeben,
– Das ist der Himmel, das ist Seligkeit.
(Unbekannt) Quelle: Dieffenbach (Hg.),
Ein Hochzeitsstrauß. Aus Gottes Garten und von den Wiesen der Welt gesammelt, 1874"

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Vergeben und Verzeihen ist so leicht dahingesagt, aber wie oft gehören beide zu den schwersten Übungen. Es ist eben nicht immer möglich umzukehren, weil entweder die Scham zu groß, die Verletzungen zu tief oder die Personen einfach nicht mehr da sind. Der heutige Sonntag ist den offenen Armen Gottes gewidmet. Gott verzeiht uns immer egal was ist. Zu Gott können wir auch immer wieder umkehren.
Gottes Liebe bleibt, wenn vieles andere nicht mehr möglich ist.
In meiner Arbeit der Altenheimseelsorge habe ich durch die Begleitung alter Menschen auf deren letzten Stück Lebensweg, eine ganz wichtige Lektion gelernt: sich selbst zu vergeben und zu verzeihen ist die allerschwerste Übung. Sie ist mit Abstand aber auch die wichtigste. Wer sich selbst verzeiht, kann mit aufgeräumter Seele gehen, wenn seine Zeit gekommen ist.
„Vergebung suchen täglich und vergeben, - das ist der Himmel, das ist Seligkeit.“
Diese Aussage, täglich zu beherzigen ist genauso wichtig, wie das tägliche Zähne putzen oder das tägliche Bett machen. So profan es klingt, so bedeutsam ist es für unsere Seele und für unsere geistige Gesundheit. Schön, dass der 3. Sonntag nach Trinitatis uns daran erinnert und uns ermutigt, unsere Routinen zu überdenken und gegebenenfalls ganz neu damit zu beginnen.
Jeden Tag vergeben und verzeihen vor allem sich selbst.
Immer wieder von neuem jeden Tag.
Gott begleitet, sieht und hört uns dabei geduldig zu.

Bianka Jacobsen-Mulongo
(Gemeindepädagogin in der Altenheimseelsorge)

Schnelleinstiege

Die Kirchensteuer – Eine gute Investition
„Kirchensteuer wirkt!
Erstaunlich. Erlebbar. Evangelisch.“

Informieren Sie sich über die Wirksamkeit Ihres Beitrags!

Losung und Lehrtext für Freitag, 21. Juni 2024
Du sollst nicht töten. 2. Mose 20,13
/Jesus sprach zu seinen Jüngern:/ Das ist mein Gebot, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch liebe. Johannes 15,12

Zu den Pflichtkollekten der EKHN hier klicken.

to top