Startseite - Riedstadt

Riedstadt

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Online-Spenden in CoronaZeiten

Kollekten in der CoronaZeit

Die Kollekte ist ein wichtiger Bestandteil in den Gottesdiensten. Wegen der Corona-Situation können nur zurm Teil Präsenzgottesdienste gefeiert werden. Viele Gemeinden bieten Online-Gottesdienste an. Dadurch entfällt der gewohnte Weg, die Kollekten einzusammeln. Gleichzeitig sind die Empfänger*innen, die im Kollektenplan vorgesehen sind, auf die von Ihnen gespendeten Mittel angewiesen.

Quelle: EKHN Getty Images, bortonia

Kirchenvorstandswahlen 2021

KV-Wahl 2021

Am 13. Juni 2021 ist die nächste Kirchenvorstandswahl in der gesamten EKHN - Evangelischen Kirche Hessen-Nassau Machen SIE mit und kandidieren Sie bei der Wahl!

Helfernetzwerk Riedstadt

Hilfe bei Fahrten zum Impfzentrum

Das Helfernetzwerk Riedstadt und die kommunale Beratungsstelle haben ein Konzept erarbeitet, um über 80-Jährige bei Fahrten zu Impfungen gegen Corona zu unterstützen.

pixabay.com

Ev. Dekanat Groß-Gerau Rüsselsheim

ORGEL spielen(d) lernen

AUSBILDUNG Jede und jeder, ob jung oder alt, kann Orgel spielen lernen. Grundkenntnisse im Klavierspiel sind von Vorteil und erleichtern den Übergang zur Orgel. Die Kantor*innen des Evangelischen Dekanats Groß-Gerau-Rüsselsheim bieten Orgelunterricht an.

Riedstädter Jugend

NEU: Jugendtreff -digital-

NEU! Ab sofort können sich Jugendliche immer mittwochs um 16.00 Uhr treffen -digital- Ein Angebot der Ev. Riedstädter Jugend Infos bei Regine Lehmann

Aktuell

02.08.2021 rstd5

Kollekten in der CoronaZeit

Die Kollekte ist ein wichtiger Bestandteil in den Gottesdiensten. Wegen der Corona-Situation können nur zurm Teil Präsenzgottesdienste gefeiert werden. Viele Gemeinden bieten Online-Gottesdienste an. Dadurch entfällt der gewohnte Weg, die Kollekten einzusammeln. Gleichzeitig sind die Empfänger*innen, die im Kollektenplan vorgesehen sind, auf die von Ihnen gespendeten Mittel angewiesen.

13.06.2021 rstd5

KV-Wahl 2021

Am 13. Juni 2021 ist die nächste Kirchenvorstandswahl in der gesamten EKHN - Evangelischen Kirche Hessen-Nassau Machen SIE mit und kandidieren Sie bei der Wahl!

01.06.2021 rstd5

Hilfe bei Fahrten zum Impfzentrum

Das Helfernetzwerk Riedstadt und die kommunale Beratungsstelle haben ein Konzept erarbeitet, um über 80-Jährige bei Fahrten zu Impfungen gegen Corona zu unterstützen.

01.05.2021 rstd5

ORGEL spielen(d) lernen

AUSBILDUNG Jede und jeder, ob jung oder alt, kann Orgel spielen lernen. Grundkenntnisse im Klavierspiel sind von Vorteil und erleichtern den Übergang zur Orgel. Die Kantor*innen des Evangelischen Dekanats Groß-Gerau-Rüsselsheim bieten Orgelunterricht an.

03.03.2021 rstd5

NEU: Jugendtreff -digital-

NEU! Ab sofort können sich Jugendliche immer mittwochs um 16.00 Uhr treffen -digital- Ein Angebot der Ev. Riedstädter Jugend Infos bei Regine Lehmann

"Ich sehe rot"

Liebe Leserinnen und Leser!

Ich sehe rot…
Wenn der Drängler hinter mir unverschämt dicht auf mein Auto auffährt.
Ich sehe rot...Wenn Wanderer auf dem Kühkopf ihren Müll mitten in die Landschaft werfen.
Ich sehe rot…Ich werde wütend. Ich rege mich auf.
Kennen Sie das?
An Pfingsten sahen viele Menschen „rot”. Aber nicht, weil sie wütend waren. An Pfingsten sahen die Frauen und Männer rot, die kurz vorher ängstlich und resigniert von Jesus Abschied genommen haben. Die sich fragten, wie es für sie weitergehen konnte, die keinen Plan mehr hatten. Sie sahen Rot: Das Rot der Liebe Gottes hatte sie begeistert. Sie wurden Feuer und Flamme. Sie brannten für ihren Glauben und erzählten es aller Welt. Ein Winzling, dieser Geist Gottes, nicht in den Griff zu bekommen, nicht totzukriegen, nicht einzusperren. Ein Geist der Liebe, des Trostes, der Ermutigung, der Geduld, der Barmherzigkeit, der Hilfsbereitschaft, der Gemeinschaft. Ein Geist der Weisheit und der Hoffnung, ein Geist der Stärke für die Schwachen. Ein Geist, den wir heute mehr denn je brauchen und den wir miteinander von Gott erbitten können. Bitten Sie mit mir darum in diesen Tagen: „Komm, Schöpfer Geist, mit deiner Kraft.“

Hoffnungsvolle Grüße Pfarrer Jürgen Bode

Schnelleinstiege

Losung und Lehrtext für Dienstag, 18. Mai 2021
Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR. Psalm 111,4
Und es geschah, als Jesus mit ihnen zu Tisch saß, nahm er das Brot, dankte, brach’s und gab’s ihnen. Da wurden ihre Augen geöffnet, und sie erkannten ihn. Lukas 24,30-31

Bild: Wort der Woche

"Ich sehe rot"

to top